Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Ort > Pieterlen
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 69

1 2 3
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
21.09.2012 Grenchen
Pieterlen
Personen
Unia Biel-Seeland
VOLG AG
Work
Adrian Soller
Arbeitsbedingungen
Mobbing
VOLG AG
Volltext

Volg Pieterlen: Diese Verkäuferinnen stoppten skandalöse Bussen-Chefin. Sandras ErVolg. Im Volg-Laden in Pieterlen BE drangsalierte die Chefin ihre Angestellten und bestrafte sie mit happigen Geldbussen. Verkäuferin Sandra Kocher (35) und ihre Kolleginnen wehrten sich. Erfolgreich! Ein buntes Durcheinander von Stimmen erobert das Unia-Sekretariat in Grenchen SO. Es ist Montagabend. Die ehemalige Volg-Verkäuferin Sandra Kocher (35) lehnt sich an den Empfangstisch und lächelt. Sie und vier ihrer ehemaligen Arbeitskolleginnen haben soeben Couverts mit 2299.90 Franken entgegennehmen können. (...). Adrian Soller.

Work. Donnerstag, 21.9.2012.
Unia Biel-Solothurn > Volg Pieterlen. Arbeitsbedingungen.doc.

Ganzer Text

28.11.2010 Pieterlen
Abstimmung

Ausschaffungs-Initiative
Die SVP-Ausschaffungs-Initiative wird am 28. November 2010 mit 686 Ja gegen 339 Nein angenommen. Bieler Tagblatt. Montag, 29.,11.2010
08.03.2010 Pieterlen
Abstimmung

Rentenklau
Die Anpassung des Mindestumwandlungssatzes der Beruflichen Vorsorge - "Rentenklau" - wird in Pieterlen am 6.3.2010 mit 670 Nein gegen 202 Ja abgelehnt. Bieler Tagblatt. Montag, 8.3.2010
12.08.2006 Pieterlen
Steris AG

Entlassung
Pieterlen. Die Steris AG will Klarheit schaffen. Die Gewerkschaft Unia verlangt wegen der Entlassungen ein Gespräch mit der Führung der Pieterler Steris AG. Diese nimmt das Treffen an - von einer schleichenden Massenentlassung könne nicht die Rede sein. Gestern morgen erhielt die Steris AG unangemeldeten Besuch. Aktivisten der Unia verteilten zu Arbeitsbeginn mehrteilige Flugblätter an die Belegschaft. Mit Foto. BT 12.8.2006
09.08.2006 Pieterlen
Steris AG

Entlassung
Pieterlen. Was passiert in Pieterlen? Bei der Steris AG in Pieterlen ist es zu Entlassungen gekommen. Das Unternehmen spricht von einem "minimen Prozentsatz", die Gewerkschaft Unia aber gibt sich alarmiert. Es herrscht eine "Toten-Stimmung". "Zirka 20% der Belegschaft hätten die Kündigung erhalten. Wegen eines "Kostenreduktionsplans wird ein grosser Teil der Belegschaft" entlassen, "ohne jeglichen Sozialplan oder Abfindung". Das anonyme E-Mail, das offenbar an mehrere Medien in der Schweiz ging, tönt wie ein Hilferuf. Mit Foto. Tobias Grader. BT 9.8.2006
22.08.2004 Pieterlen
Bahnhof

Renovation
Der Bahnhof wird schöner und bequemer. Was lange währt, wird endlich besser. Die SBB-Station Pieterlen erhält eine bauliche und optische Aufwertung. Mit Foto. BT 22.8.2004
28.05.2004 Pieterlen
Gemeindeversammlung

Finanzen
Rechnung gut - Beteiligung schwach. An der Gemeindeversammlung vom vergangenen Mittwoch nahmen 35 Pieterlerinnen und Pieterler vom wiederum sehr erfreulichen Rechnungsergebnis 2003 Kenntnis. Mit Foto. BT 28.5.2004
16.05.2004 Pieterlen
Abstimmung

AHV-Revision
Die 11. AHV-Revision wird mit 780 Nein gegen 236 Ja abgelehnt. Bund 17.5.2004
16.05.2004 Pieterlen
Abstimmung

Tram Bern West
Das Projekt Tram Bern West wird mit 474 Nein gegen 394 Ja abgelehnt. Bund 17.5.2004
08.04.2004 Pieterlen
Gemeinderat

Finanzen
Mehr Einnahmen - weniger Schulden. Die Rechnung 2003 der Einwohnergmeinde Pieterlen schliesst um 359'365 Franken besser ab als budgetiert. BT 8.4.2004
28.01.2004 Pieterlen
Gemeinderat

Ortsplanung
Die Zukunft spaltet ein Dorf. Während einige Pieterlerinnen und Pieterler die Zukunft ihrer Gemeinde aktiv mitgestalten wollen, blockt die Behörde. Die Fronten sind verhärtet. Foto Olivier Gresset. Andrea Sommer. BT 28.1.2004
28.11.2003 Pieterlen
Gemeinderat

Geschäftsprüfungskommission
Ersatzwahl war nötig. Die Ersatzwahl in die Geschäftsprüfungskommission und eine Beförderung zum Feuerwehroffizier waren die Themen an der letzten Gemeinderatssitzung. BT 28.11.2003
12.11.2003 Pieterlen
SP

Kommissionswahlen
So wurde gewählt. In Pieterlen sind die Bürgerlichen in der Mehrheit. Nun liegen die Ergebnisse der Kommissionswahlen vor. BT 12.11.2003
31.10.2003 Pieterlen
Gemeinderat

Budget
Ausgeglichenes Budget. Der Gemeinderat kann der Gemeindeversammlung vom 3.12.2003 ein ausgeglichenes Budget mit einem unveränderten Steuerfuss von 1,70 Einheiten und gleich bleibenden Gebühren vorlegen. BT 31.10.2003
02.10.2003 Pieterlen
SP

Gemeinderatswahlen
Ohne Listenfüller in den Wahlkampf. An ihrem Höck hat die SP ihre Kandidaten für die Gemeindewahlen nominiert. Gast war Grossrätin und Nationalratskandidatin Margrit Widmer-Keller. BT 2.10.2003
02.10.2003 Lengnau
Meinisberg
Pieterlen
Feuerwehr


Gemeinsame Ausbildung. Rund alle 2 Jahre führen die Feuerwehren Lengnau-Pieterlen-Meinisberg mit der Zivilschutzregion Amt Büren Nord eine gemeinsame Ausbildung durch. Mit Foto. BT 2.10.2003
09.09.2003 Pieterlen
Spielgruppe

Jubiläum
Das "Voguhüsli" feierte beim Dorfplatzfest mit. Die Spielgruppe "Voguhüsli" Pieterlen feierte ihr 20-Jahr-Jubiläum am Dorfplatzfest. Mit allerlei Spielen lud die Spielgruppe zum Verweilen ein. Mit Foto. Bieler Tagblatt 9.9.2003
08.09.2003 Pieterlen
Ortsplanung

Dorfplatz
Einweihung
Wo sich Menschen begegnen sollen. Dorfplatzfest. Drei Tage lang war der neue Dorfplatz in Pieterlen mehr als nur geografisch im Zentrum des Dorfes. Mit einem Fest wurde der Begegnungsort eingeweiht. Mit Foto. Bieler Tagblatt 8.9.2003
04.09.2003 Pieterlen
Ortsplanung

Dorfplatz
Fest für neuen Dorfplatz. Zur Einweihung des Dorfplatzes findet in Pieterlen ein dreitägiges Dorffest statt. Zahlreiche Vereine halten ein abwechslungsreiches Angebot bereit. Mit Foto. BT 4.9.2003
04.09.2003 Pieterlen
Spitex

Spitex-Verein
Am Fest wurden neue Kontakte geknüpft. Seit einigen Jahren organisiert der Spitex-Verein Pieterlen ein Klientenfest. An diesem Fest geniessen die Klienten und die Leute dieses Vereins das Zusammensein. Mit Foto. BT 4.9.2003
15.07.2003 Pieterlen
Primarschule


Universum gesprayt. Das leere Schaufenster des Privatkiosk an der Hauptstrasse in Pieterlen wurde von Schülern fantsievoll gestaltet. Mit Foto. BT 15.7.2003
11.06.2003 Pieterlen
Kindertagesstätten

Spielgeräte
Ein neues Spielgerät für die Kinder. Die Kindertagesstätte in Pieterlen konnte ihren neuen Spielplatz einweihen. Eingeladen waren die Eltern mit den Kindern und die Sponsoren. Mit Foto. BT 11.6.2003
30.05.2003 Pieterlen
Gemeindeversammlung

Finanzen
Was tun mit soviel Geld? Der Rechnungsabschluss 2002 der Gemeinde Pieterlen ist mehr als nur erfreulich. Der unerwartet grosse Ertragsüberschuss soll differenziert verwendet werden. BT 30.5.2003
19.05.2003 Pieterlen
Abstimmung

Mieterschutz
Die Initiative „Ja zu fairen Mieten“ des Mieterinnen- und Mieter-Verbandes Schweiz wird mit 638 Nein gegen 282 Ja abgelehnt. Bund 19.5.2003
07.05.2003 Pieterlen
Autobusbetrieb


Neu per Bus nach Grenchen. Die Gemeinde Pieterlen unterstützt den dreijährigen Versuchsbetrieb einer neuen Busverbindung zur Ergänzung der bestehenden Buslinie 3N. BT 7.5.2003
1 2 3


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden