Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Kapitel > Arbeitsamt
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 5

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
02.06.2005 Muttenz
Arbeitsamt
Entlassung
Unia Nordwestschweiz

Entlassung
Abbau ist nicht immer gleich Abbau. Glatt und Valora streichen zusammen 270 Arbeitsplätze, gehen aber unterschiedlich vor. In Pratteln und Muttenz entfallen in der nächsten Zeit zahlreiche Arbeitsplätze. Arber der Arbeitsmarkt sollte die gestrichenen Stellen auffangen können, erwartet das Kantonale Arbeitsamt. Mit Foto. Dominique Hinden. BaZ 2.6.2005
12.02.2005 Arch
Arbeitsamt

Schwarzarbeit
Auf der Baustelle ohne Bewilligung. Arbeitsamt und Polizei erwischen einen albanischen Schwarzarbeiter. Bei einer Razzia auf einer Baustelle im Raum Sissach ist ein Schwarzarbeiter erwischt worden. Mit Foto. Peter de Marchi. BaZ 12.2.2005
27.04.1923 Schweiz
Arbeitsamt
Nahrungsmittel
Strassenbahner-Zeitung

Lebenshaltungskosten
Preise
Teuerung
Volltext

Steigende Preise. Den Behördenmitgliedern, die so gerne vom Preisabbau faseln, um damit die Lohnkürzungen zu begründen, kann der nachstehende Bericht vor Augen gehalten werden. Er ist keineswegs tendenziös aufgebauscht, stammt er doch von einer Amtsstelle, die sicher noch nie in den Verdacht übertriebener Arbeiterfreundlichkeit gekommen ist. Das Eidgenössische Arbeitsamt berichtet nämlich über die Kosten der Lebenshaltung im März folgendes: „Der Berichtsmonat weist eine lebhaftere Preisbewegung auf als der Vormonat. (...).

Der Gemeinde- und Staatsarbeiter, 1923-04-27.
Strassenbahner-Zeitung > Lebenshaltungskosten. 1923-04-27.doc.

Ganzer Text

08.11.1918 Aarau
Bern
Biel
Freiburg
Liestal
Solothurn
Arbeitsamt

Arbeitsmarkt
Volltext

Arbeitsmarkt. Aus den Berichten der Arbeitsämter. Zürich: Zunehmender Bedarf  an Handwerkern und gelernten Arbeitern, dagegen Verschlechterung der Situation mit Bezug auf das Wirtschafts-, Hotel- und Geschäftspersonal.  Auch in der Landwirtschaft sind die Stellenangebote zurückgegangen. Bern: Starke Nachfrage nach Arbeitern im Bau- und im Bekleidungsgewerbe. In der Metallindustrie nehmen die Aufträge immer mehr ab. Biel: Die Zahl der Arbeitsuchenden in der Metallindustrie und im Baugewerbe hat zugenommen. Luzern: Der Verkehr war im allgemeinen reger als im Vormonat. An die Bauten der Gotthardbahn konnten viele Arbeiter zugewiesen werden. Dagegen ist die Nachfrage nach Handwerkern etwas zurückgegangen. (...).

Strassenbahner-Zeitung, 1918-11-08. Standort: Sozialarchiv.
Strassenbahner-Zeitung > Arbeitsämter. 1918-11-08.doc.

Arbeitsämter. 1918-11-08.pdf

08.11.1918 Lausanne
Luzern
Schaffhausen
St. Gallen
Zürich
Arbeitsamt

Arbeitsmarkt
Volltext

Arbeitsmarkt. Aus den Berichten der Arbeitsämter. Zürich: Zunehmender Bedarf  an Handwerkern und gelernten Arbeitern, dagegen Verschlechterung der Situation mit Bezug auf das Wirtschafts-, Hotel- und Geschäftspersonal.  Auch in der Landwirtschaft sind die Stellenangebote zurückgegangen. Bern: Starke Nachfrage nach Arbeitern im Bau- und im Bekleidungsgewerbe. In der Metallindustrie nehmen die Aufträge immer mehr ab. Biel: Die Zahl der Arbeitsuchenden in der Metallindustrie und im Baugewerbe hat zugenommen. Luzern: Der Verkehr war im allgemeinen reger als im Vormonat. An die Bauten der Gotthardbahn konnten viele Arbeiter zugewiesen werden. Dagegen ist die Nachfrage nach Handwerkern etwas zurückgegangen.

Strassenbahner-Zeitung, 1918-11-08. Standort: Sozialarchiv.
Strassenbahner-Zeitung > Arbeitsämter. 1918-11-08.doc.

Ganzer Text

1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden