Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Kapitel > Volkshaus Biel
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 176

1 2 3 4 5 6 7 8
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
24.01.2009 Biel
Volkshaus Biel

Fotos
Das Volkshaus kurz nach der Fertigstellung. Undatierte Ansichtskarte um 1935. Das Volkshaus wurde von 1929 bis 1932 nach den Plänen des Architekten Eduard Lanz gebaut und galt mit seinem Eisenbetonbaugerüst und der Backsteinklinkerverkleidung als letzter Schrei des modernen Hochhauses. (...). Mit Foto. BT 24.1.2009
08.11.2008 Biel
Volkshaus Biel

Fotos
Wo die Arbeiter ihr erstes Volkshaus hatten. Undatierte Ansichtskarte um 1920. (…). BT 8.11.2008
17.11.2003 Biel
Volkshaus Biel


Puzzle der Stadtgeschichte. Liegenschaft Juravorstadt 9/11. Die Gebäude der Liegenschaften Juravostadt 9 und 11 sind, ohne die "geschichtlichen Spuren" zu zerstören, sanft renoviert worden. BT 17.11.2003
15.11.2003 Biel
Volkshaus Biel

Renovation
Haus mit Geschichte. Vorbildlicher Umbau an der Juravorstadt in Biel. Das ehemalige Bieler Volkshaus erstrahlt in neuem Glanz. Mit Foto. Bund 15.11.2003
15.09.2003 Biel
Volkshaus Biel

Restaurant.
Volkshaus wegen Ärger geschlossen. Gestern Sonntag blieb das Restaurant Volkshaus geschlossen. Grund: Der Wirt und manche Gäste waren verärgert darüber, dass die Verwalterin einen Saal an die Scientology-Organisation vermietet hat. Marc Krebs. BaZ 15.9.2003
28.04.2003 Biel
Volkshaus Biel

Kino Palace
Provisorium für Kino Palace. Restaurant Rotonde verlangt 100'’000 Franken. In: BT 5.4.1997.
05.04.1997 Biel
Volkshaus Biel

Kino Palace
100'’000 Franken Entschädigung? Im Mai soll das Kino Palace provisorisch ins Volkshaus ziehen. Doch nun macht die Pächterin des Restaurants Rotonde eine Schadenersatz-Forderung in der Höhe von 100'’000 Franken geltend. In: BT 5.4.1997.
01.05.1994 Biel
1. Mai Biel
Personen
Volkshaus Biel
Otto Stich

Nach dem Umzug wird im grossen Saal des Volkshauses Biel die 1.-Mai-Feier-Kundgebung durchgeführt. Referenten: Otto Stich, Denise Chervet (Sekretärin GDP), Jaime Perez Serin (Sekretär GBI). Jahresbericht Gewerkschaftsbund Biel 1994
25.04.1994 Biel
1. Mai Biel
Gewerkschaftsbund Biel
Volkshaus Biel


Geschäftsleitung Gewerkschaftsbund Biel, Montag, 25.4.1994, 17.30 Uhr, Restaurant Kongresshaus. 1. Mai 1994. Alfred Müller informiert, dass alle Vorbereitungen getroffen wurden. Der Wirt des "Rotonde" wird als 1.-Mai-Menü ein Risotto für Fr. 17.50 anbieten. Sehrwahrscheinlich ist dieser Preis zu hoch, aber mit dem Wirt konnte nichts anderes ausgehandelt werden. Das Restaurant "Rotonde" ist am 1. Mai 1994 (Sonntag) geschlossen. Es wird nur im Saal serviert. Protokoll Alfred Müller. Geschäftsleitung Gewerkschaftsbund Biel, 25.4.1994
22.03.1993 Biel
Gewerkschaftsbund Biel
Volkshaus Biel


Geschäftrsleitung Gewerkschaftsbund Biel, Montag, 22.3.1993, 17.30 Uhr, Sitzungszimmer GBI. Jahresrechnung 1992. Künftig können wir unsere Veranstaltungen nicht mehr im Volkshaus durchführen, weil die Saalmiete unsere Rechnung zu stark belastet. Protokoll Alfred Müller. Geschäftsleitung Gewerkschaftsbund Biel, 22.3.1993
24.02.1993 Biel
Volkshaus Biel

Bieler Tagblatt
„Nun wirklich Ende gut, alles gut?“. In: BT 24.2.1993.
24.02.1993 Biel
Volkshaus Biel

Restaurant
Nur noch ein einziger Wirt im Volkshaus. In: BT 24.2.1993.
19.09.1991 Biel
Volkshaus Biel

Bieler Tagblatt
Saalbewirtung: Ende gut, alles gut? In: BT 19.9.1991.
20.08.1991 Biel
Volkshaus Biel

Bieler Tagblatt
Rotonde. Neue „Aufstiegsmöglichkeiten“ für Gäste. In: BT 20.8.1991.
20.06.1990 Biel
Volkshaus Biel

Biel-Bienne
Das Volkshaus im Jahre 2040. Die Wettbewerbs-Gewinner. In: Biel-Bienne 20.6.1990.
15.06.1990 Biel
Schweiz
Arbeiterbewegung
Personen
SGB
Volkshaus Biel
Eduard Lanz
Otto Lezzi
Geschichte
Volltext

SGB-Neuerscheinung. Geschichte der schweizerischen Arbeiterbewegung. Soeben ist in der Schriftenreihe des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes eine 366 Seiten umfassende „Geschichte der schweizerischen Arbeiterbewegung“ erschienen. Die Publikation ist insbesondere jenen Kolleginnen und Kollegen zur Lektüre zu empfehlen, die sich mit der Vergangenheit der schweizerischen Gewerkschaften (und der Sozialdemokratischen Partei) vertraut machen wollen. Der grosse Vorteil dieses Buches besteht darin, dass es klar gegliedert, gut und verständlich geschrieben ist, ohne unnötige Fremdwörter: Eine leicht lesbare Einführung in die Geschichte der schweizerischen Arbeiterbewegung im besten Sinn! (...). Mit Foto Volkshaus Biel.

Der öffentliche Dienst, 15.6.1990.
Arbeiterbewegung > Geschichte.doc.

Geschichte..pdf

03.05.1990 Biel
Volkshaus Biel

Eröffnung
Wo blieb denn das Publikum? 1.-Mai-Soiree im Volkshaus. In: BT 3.5.1990.
02.05.1990 Biel
Volkshaus Biel

Eröffnung
Einweihungsfeier im Volkshaus. Mehr als eine Begegnungsstätte. In: BT 2.5.1990.
01.05.1990 Biel
Volkshaus Biel

Eröffnung
Volkshauseinweihung. Bulgarien: das Mystische in der Vielfalt ungerader Rhythmen. In: BT 1.5.1990.
01.05.1990 Biel
Volkshaus Biel

Eröffnung
Der Schlüssel zum Volkshaus. In: BT 1.5.1990.
30.04.1990 Biel
Volkshaus Biel

1. Mai
Eröffnung
100 Jahre 1. Mai – eine bewegte Geschichte. Ausstellung. In: BT 30.4.1990.
28.04.1990 Biel
Volkshaus Biel

1. Mai
Eröffnung
Einweihung am 1. Mai. In: TW 28.4.1990.
25.04.1990 Schweiz
Personen
Volkshaus Biel
Hermann Fehr

Eine ruhmreiche Vergangenheit. In: Biel-Bienne 25.4.1990.
25.04.1990 Biel
Volkshaus Biel

Biel-Bienne
Wer ist wo? Das Volkshaus im Querschnitt. In: Biel-Bienne 25.4.1990.
25.04.1990 Biel
Volkshaus Biel

Biel-Bienne
Restaurant Rotonde. Ein Platz an der Sonne. Wo man hinschaut, zufriedene Gesichter! Seit einem halben Jahr lädt die neugestaltete Brasserie Rotonde im Bieler Volkshaus ihre Kundschaft wieder zu Speis und Trank ein. In: Biel-Bienne 25.4.1990.
1 2 3 4 5 6 7 8


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden