Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Sozialdienst
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 23

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
29.04.2011 Bern
Gemeinderat Bern
Personen
Sozialdirektion
SP Bern Stadt
Edith Olibet
Sozialdienst
"Ganz ohne Politik kann ich nicht leben". Wenn Sozialdirektorin Edith Olibet (SP) Ende 2012 zurücktritt, kann sie auf drei Legislaturen als Gemeinderätin zurückblicken. Sie sagt rückblickend: "Es war ein Geschenk, für die Stadt arbeiten zu dürfen. (...). Mit Foto von Edith Olibet. Interview. Mirjam Messerli. Bieler Tagblatt. Freitag 29.4.2011.
19.06.2009 Nidau
SP
Stadtrat

Sozialdienst
Starkes Votum für Nidauer Sozialdienst. Der Stadtrat von Nidau wartete gestern mit einer kleinen Sensation auf: Er bewilligte 390 zusätzliche Stellenprozente für den Sozialdienst. Dem Leiter des Ressorts Soziales, Christian Bachmann (SP), wehte im Stadtrat gestern ein rauher Wind entgegen. Stadtratspräsident Ralph Lehmann (FdP) stellte als Vertreter der bürgerlichen Fraktion einen Rückweisungsantrag für die geplante Stellenerweiterung bei den Sozialen Diensten. Er störte sich daran, dass sein Postulat nicht umgesetzt worden sei. "Das Postulat forderte eine Effizienzsteigerung der Sozialen Dienste. Im Vorschlag des Gemeinderates ist aber nicht dargelegt, wie die Effizienz gesteigert werden soll". (...). BT 19.6.2009
09.11.2007 Bern
Personen
Sozialdetektive
Bruna Roncoroni
Sozialdienst
"Wir prüfen uns selber vertieft". Für Sozialdienst-Leiterin Bruna Roncoroni ist die Einführung von Sozialdetektiven und Sozialfirmen in der Stadt Bern denkbar. Die neue Leiterin des Stadtberner Sozialdienstes, Bruna Roncoroni, hat ihr Amt im Sommer mitten in der heissen Phase der Debatte um Sozialhilfemissbrauch angetreten. Im Gespräch mit dem "Bund" äussert sie sich über ihre ersten 100 Tage im Amt. Mit Foto. Interview. Patricia Götti/Bernhard Ott. Bund 9.11.2007
28.07.2007 Bern
Sozialdienst

Sozialdetektive
Sozialdienst
"Arme Leute sind nicht a priori bessere Menschen, bloss weil sie arm sind". In der Sozialhilfe gebe es eine Missbrauchsquote von "mindestens 10 Prozent". Es brauche "Kontrolleure", es werde zuviel bezahlt und von Ausländen müsse mehr gefordert werden. Das sagt Annemarie Lanker, langjährige Leiterin der Stadtberner Sozialdienste, die am letzten Arbeitstag mit einem krassen Fall von Sozialmissbrauch konfrontiert wurde. Interview. Mit Foto. Rudolf Burger/Bernhard Ott. Bund 28.7.2007
25.08.2004 BE Kanton
Fürsorgedirektion
Sozialdienst

Fürsorge- und Gesundheitsdirektion
Sozialdienst
Erstmals umfassend untersucht. Erstmals sind die Sozialdienste im Kanton Bern umfassend untersucht worden. Resultat: Trotz finanzieller und wirtschaftlicher Engpässe arbeiten die Sozialdienste professionell und zielorientiert, teilt dass Amt für Information mit. BT 25.8.2004
29.05.2004 Wengi
Gemeindeversammlung
Schulanlage

Sozialdienst
Sozialdienst neu in Büren. In Wengi verlief die Gemeindeversammlung ruhig. Die Bürgerinnen und Bürger erklärten sich mit Neuerungen im Organisationsreglement des Oberstufenverbandes wie auch im Sozialwesen einverstanden. BT 29.5.2004
27.05.2004 Rüti b. Büren
Gemeindeversammlung
Schulanlage
Oberstufenzentrum

Sozialdienst
Sozialdienste zusammenlegen. Rüti sagt Ja zur Zusammenlegung der Sozialdienste und zur Renovation des Oberstufenzentrums Arch. Die Rechnung 2003 schliesst mit einem Überschuss ab. Mit Foto. BT 27.5.2004
18.12.2003 Brügg
Gemeinderat

Sozialdienst
In die Sozialbehörde Brügg werden auf 1.1.2004 Gemeinderätin Margrit Winkelmann und Anita Glauser-Hirschi von Studen Einsitz nehmen. BT 18.12.2003
18.12.2003 Studen
Gemeinderat

Sozialdienst
In die Sozialbehörde Brügg werden auf 1.1.2004 Gemeinderätin Margrit Winkelmann und Anita Glauser-Hirschi Einsitz nehmen. BT 18.12.2003
18.12.2003 Täuffelen
Gemeinderat
Schulanlage

Sozialdienst
Kredit für Sozialdienst bewilligt. Der Gemeinderat Täuffelen simmte dem Projektantrag und dem Kredit von 3'500 Franken für die Regionalisierung des Sozialdienstes in Ipsach zu. BT 18.12.2003
29.11.2003 Orpund
Gemeindeversammlung

Oberstufenzentrum
Sozialdienst
Ja zur Erweiterung des Oberstufenzentrums. Wenn es nach den Orpundern geht, steht der Erweiterung des Oberstufenzentrums Gottstatt (OSZ) und dem Zusammenschluss zum Regionalen Sozialdienst (RSD) nichts mehr im Wege. BT 29.11.2003
29.10.2003 Thun
Notschlafstelle

Sozialdienst
Grosse Nachfrage nach sozialen Angeboten. Ob die städtischen Kinderkrippen, das Tagesheim oder die Tageseltern, die Notschlafstelle oder betreute Wohneinheiten: Alle waren sie in den vergangenen 3 Jahren ausgelastet.
02.09.2003 Köniz
Gemeinderat

Sozialdienst
"Ohne Geld geht’s nicht". In Köniz soll das Engagement von Schulsozialarbeitern möglich gemacht werden. Bund 2.9.2003
07.05.2003 Biel
Fürsorgedirektion

Sozialdienst
Wöchentlich 90 neue Fälle. Die Zahl der Fürsorgebezüger steigt. Biel stellt zusätzliche Sozialarbeiter ein. Reto Wyssmann. Bund 7.5.2003
06.05.2003 Ittigen
Gemeinderat

Sozialdienst
Soziales und Gesundheit für Jürg Bernhardt. Jürg Bernhardt (FL), der am 1. August die Nachfolge des zurücktretenden Gemeinderates Jürg Schmid (FL) antritt, übernimmt definitiv das Departemente Soziales und Gesundheit. Bund 6.5.2003
07.12.2002 Frauenkappelen
Laupen
Gemeindeversammlung
Sozialdienst

Sozialdienst
Frauenkappelen tritt aus dem Sozialdienst aus. Mit nur 2 Gegenstimmen hat die Gemeindeversammlung am Donnerstagabend dem Austritt aus dem Sozialdienst Amt Laupen per Ende 2004 zugestimmt. (...). Bund 7.12.2002
15.11.2002 Bern
Tagesschule

Sozialdienst
Grosseinsatz vor der Session. Der Verein Berner Tagesschulen fordert, dass der Kanton die Tagesschulen weiterhin mitfinanziert, Mirjam Messerli. Bund 15.11.2002
15.11.2002 Bern
Sozialdienst
Tagesschule

Tagesschule
Sozialdienst
Grosseinsatz vor der Session. Der Verein Berner Tagesschulen fordert, dass der Kanton die Tagesschulen weiterhin mitfinanziert, Mirjam Messerli. Bund 15.11.2002
31.10.2002 Bern
Gemeinderat

Sozialdienst
Ursula Begerts Gewissensbisse. Berns SVP-Gemeinderätin ist eine entschiedene Gegnerin der SVP-Asylinitiative. Bund 31.10.2002
30.08.2002 Thun
Kindertagesstätten
Sozialdienst

Sozialdienst
Kindertagesstätte
Tagesstätte
Erhält Thun eine neue Tagesstätte? Die Thuner Stadtregierung will eine zusätzliche Kindertagesstätte eröffnen. Die jährlichen Betriebskosten betragen rund 232'’000 Franken. Bund 30.8.2002
04.02.2000 Worben
Kindertagesstätten
Sozialdienst

Sozialdienst
Kindertagesstätte
Der Gemeinderat ist auf seinen Entscheid zurückgekommen: Auch Worben beteiligt sich am Projekt „Nestwärme“ in Studen. Bund 4.2.2000
04.02.2000 Studen
Kindertagesstätten
Schulanlage

Sozialdienst
Kindertagesstätte
Der Gemeinderat ist auf seinen Entscheid zurückgekommen: Auch Worben beteiligt sich am Projekt „Nestwärme“ in Studen. Bund 4.2.2000
24.05.1995 Thun
Schulanlage
Verwaltungsreform

Verwaltungsreform
Sozialdienst
Neue Verwaltung. Auch Thun wird schlank. Die Stadtpolizei, die Sozialdienste und die Stadtgärtnerei wurden vom Gemeinderat als Versuchskaninchen für das NPM ausgewählt. TW 24.5.1995
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden