Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Johannes Huber
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 2

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
09.05.1919 Deutschland
England
Italien
Schweiz
Gewerkschaften
Personen
SGB
SP Schweiz
Johannes Huber
Bolschewismus
Kapitalismus
Sozialismus

Der Bolschewismus. Aus der Broschüre des Genossen Johannes Huber in Rorschach: „Bolschewismus oder Sozialismus?“. Der Bolschewismus geht von der Ansicht aus, das kapitalistische Zeitalter stehe vor seinem Ende, das Reich des Sozialismus breche an. Nur eine kurze Frist noch gelte es auszuharren in Nacht und Grauen, weiterzukämpfen und selbst das Schlimmste zu ertragen. Dann werden wie Russland, Bulgarien, Oesterreich, die Türkei und Deutschland auch die übrigen kapitalistischen Staaten Frankreich, England, Japan und Amerika zusammenbrechen unter den Schlägen des geeinigten Proletariats, und nach einem kurzen, unvermeidlichen Stadium der proletarischen Diktatur werde die Sonne des Sozialismus über allen Völkern leuchten. (...).

 

Schweizerische Strassenbahner-Zeitung, 9.5.1919

 

Ganzer Text

01.01.1919 Biel
Bibliothek Schaffer
Personen
Sozialismus
Johannes Huber
Bolschewismus
Bolschewismus oder Sozialismus?. Johannes Huber, Rorschach. 20 Seiten, Format 19/20 cm. Verlag "Volksstimme", St. Gallen 1919
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden