Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Kleinbauern
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 2

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
30.01.2017 Kuba
Granma
Landwirtschaft

Kleinbauern
Landwirtschaft
Volltext
Pflicht und Notwendigkeit. Der zweite Sekretär des Zentralkomitees der Partei und Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats José Ramón Machado Ventura nahm am Sonntag am 4. Plenum des Nationalkomitees des Kleinbauernverbandes teil. Während des Tages bewertete man den Stand der Ausführung der Beschlüsse des XI. Kongresses der ANAP. Die landwirtschaftliche Produktion so zu erhöhen, dass der Bedarf im Innern und die wachsende Nachfrage im Tourismusbereich befriedigt werden kann, dazu rief gestern der zweite Sekretär des Zentralkomitees der Partei und Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats José Ramón Machado Ventura beim 4. Plenum des Nationalkomitees des Kleinbauernverbandes (ANAP) auf. „Wir haben nicht zu hundert Prozent die Ressourcen, die wir benötigen, aber die Bedingungen sind günstig, das zu erreichen was nötig ist und wozu wir verpflichtet sind”, betonte er auf dem Treffen, an dem auch die Vorsitzende des Frauenverbandes Teresa Amarelle Boué und der Landwirtschaftsminister Gustavo Rodríguez Rollero teilnahm. „Es ist geplant die Präsenz der Frauen im landwirtschaftlichen Bereich zu erhöhen. Die Frauen sollen spüren, dass sie die Ergebnisse in diesem Bereich bestimmen“, sagte Amarelle Boué. (…).
Jesús Jank Curbelo.
Granma, 30.1.2017.
Granma > Landwirtschaft. Kleinbauernverband. Granma, 2017-01-30.
Ganzer Text
18.05.2016 Kuba
Granma
Landwirtschaft

Kleinbauern
Volltext
Der Erde verhaftet. Am 55. Jahrestag der Gründung des kubanischen Kleinbauernverbandes ANAP wurde Santiago als beste Provinz ausgezeichnet. Die Entschlossenheit der kubanischen Bauern, die Produktion der Agrarprodukte zu steigern, um eine Preissenkung bei den Nahrungsmitteln für die Bevölkerung möglich zu machen, wurde auf der zentralen Feier des 55. Jahrestags der Gründung der ANAP bestätigt. Der wunderschön in der Sierra Maestra gelegene Ort Vega de Limones war die Bühne für diese Feierlichkeit, die auch dem 90. Geburtstag von Fidel gewidmet war. War er es doch, der damals am 17. Mai auf dem 1. Kongress des Nationalen Verbands der Kleinbauern die Institution ins Leben rief. Während der Feier wurde der Provinz Santiago die Auszeichnung Beste Provinz verliehen. Unter den guten Leistungen der Provinz Santiago insgesamt stach der historische Kreis Tercer Frente noch einmal besonders hervor, der sich in den größten Kaffeeproduzenten des Landes verwandelt hat. In der zentralen Ansprache sagte der Vorsitzende der ANAP Rafael Santiesteban Pozo, der auch Mitglied des Staatsrats ist, dass es heute 3.321 Basisorganisationen der ANAP gebe und 11.859 Mitglieder neu hinzugekommen seien. Er hob besonders die Arbeit der Jugendlichen und die der Brigaden des Frauenverbandes innerhalb der ANAP hervor. (…).
Granma, 18.5.2016.
Granma > Landwirtschaft. Kleinbauern. Granma, 2016-05-18.
Ganzer Text
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden