Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Elmar Ledergerber
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 3

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
22.03.2010 Zürich
Personen
SP Zürich
Elmar Ledergerber
Gemeinderat
Parlamentsreform

"60 Gemeinderäte reichen völlig". Elmar Ledergerber kritisiert Rat. Der ehemalige Stadtpräsident von Zürich, Elmar Ledergerber, hat in einem Interview mit der "NZZ am Sonntag" das Zürcher Stadtparlament mit deutlichen Worten kritisiert. Der Gemeinderat könne das Tempo, zu dem der Stadtrat gezwungen sei, nicht mehr mithalten, sagte er. Wichtige Geschäfte blieben hängen, und die Vorberatung wichtiger Bauvorhaben nehme zu viel Zeit in Anspruch. Innerhalb von sechs Jahren habe das Parlament seine Kosten verdoppelt, aber die Effizienz halbiert. Es sei an der Zeit, über die Behördenreform nachzudenken, so Ledergerber. "60 statt 125 Parlamentarier reichen völlig". NZZ. Montag, 22.3.2010

23.10.2008 Zürich
Personen
SP Zürich
Stadtpräsident
Elmar Ledergerber
SP
Stadtpräsidium
Elmar Ledergerber bleibt nur noch wenige Monate im Amt. Zürichs Stadtpräsident tritt unter Angabe von familiären Gründen auf Frühling 2009 zurück. Früher als gemeinhin erwartet muss die Stadt Zürich ihr Präsidium neu besetzen. Elmar Ledergerber legt das Amt im Frühling 2009 nieder. Als Hauptgrund gibt der 64-jährige Sozialdemokrat Vaterpflichten an. Er wolle sich verstärkt seinem minderjährigen Sohn widmen. (…). Mit Foto. Urs Bühler. NZZ 23.10.2008
24.07.2008 Schweiz
Personen
Elmar Ledergerber
Christoph Moser

Eine bekehrte Welt. Elmar Ledergerber. Der SP-Stadtpräsident von Zürich wird von den Linken nicht krtisierte - und von den Bürgerlichen auch nicht. Im Gegenteil: Sie haben in ihm einen Fürsprecher gefunden. (…). Mit Foto. Christoph Moser. WOZ 24.8.2007
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden