Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Danilo Tanina
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 1

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
13.05.2014 Schweiz
Personen
SBB-Cargo
SEV Schweiz
Danilo Tanina
Rangierarbeiter
Rangierbahnhof
Volltext
„Das Personal hätte mehr Informationen gebraucht“. RPV-Vizepräsident Danilo Tonina ist froh, dass wegen der Reorganisation der Rangierbahnhöfe kein Mitarbeiter ins Arbeitsmarktcenter (AMC) der SBB kommen soll. Er bedauert aber, dass die Art der Kommunikation das Personal verunsichert hat. Danilo Tonina kritisiert die Kommunikation. „Am wichtigsten ist für uns vom SEV, dass niemand seinen Job verliert!“, sagt Danilo Tonina. Insofern ist er aufgrund der Informationen, die die Sozialpartner am 3. Mai zur Reorganisation der Rangierbahnhöfe erhalten haben, erleichtert. „Nun müssen aber die Stellenprofile im Massstab 1:1 an die beruflichen Anforderungen angepasst werden, denn bei Cargo wird nicht gleich gearbeitet wie bei der Infrastruktur“, fordert Danilo Tonina, der selbst als RCP-Spezialist mit Fahrkompetenz bei SBB Cargo tätig ist. Nach seiner Einschätzung haben die Betroffenen bei Cargo bessere berufliche Entwicklungsperspektiven, weil dort höhere Anforderungsniveaus möglich sind. (…).
Danilo Tonina, Vizezentralpräsident des Unterverbands des Rangierpersonals RPV
SEV Rangierpersonal, 13.5.2014.
SEV > Rangierpersonal. Rangierbahnhöfe. SEV, 13.5.2014.
Ganzer Text
1


    
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch     anmelden