Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Kapitel > Steffen-Ris AG
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 1

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
27.05.2011 Bätterkinden
Utzenstorf
Fenaco
Personen
Steffen-Ris AG
Unia
Christian Gusset
Nadaw Penner
Fenaco
Löhne
Volltext

Unia-Engagement bei Steffen-Ris trägt Früchte! Seit Jahren thematisiert die Gewerkschaft Unia die schlechten Arbeitsbedingungen bei Steffen-Ris. Nun hat die Firma endlich einen verbindlichen Fahrplan zur Anpassung der Anstellungsbedingungen vorgelegt. An der gestrigen Betriebsversammlung begrüssten die Angestellten die Verbesserung der Ferienregelung und die Einführung des 13. Monatslohnes. Sie kritisierten aber, dass der Betrieb verbindliche Mindestlöhne erst in drei Jahren einführen will. Letzten Februar führte die Unia unter dem Motto: „Arbeit soll Früchte tragen! GAV und anständige Löhne bei Steffen-Ris“ bei den Firmenstandorten des Früchte- und Gemüsegrosshändlers in Bätterkinden und Utzenstorf eine Aktion durch. Der Druck hat gewirkt: (...). Medienmitteilung. Unia Nordwestschweiz. 27.5.2011.

Unia. Steffen-Ris AG. Löhne. 27.5.2011.doc.

Unia > Steffen-Ris AG. Löhne. 27.5.2011.

 

Ganzer Text

1


    
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch     anmelden