Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Daniel Leupi
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 3

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
29.04.2010 Zürich
Grüne
Personen
WOZ
Dinu Gautier
Daniel Leupi
Polizeidirektion
Ändert der Tanker seine Richtung? Daniel Leupi. Der neue Zürcher Polizeidirektor ist grün. Er erzählt der WOZ exklusiv, wie er sich auf sein neues Amt vorbereitet. Nach zwanzig Jahren unter sozialdemokratischer Führung übernimmt erstmals ein Grüner die Stadtzürcher Polizeidirektion. Daniel Leupi heisst der Mann, der dem zweitgrössten Polizeikorps der Schweiz vorstehen wird. Am 1. Mai wird er in der Polizeieinsatzzentrale die Strassenschlachten verfolgen, allerdings noch ohne die Verantwortung zu tragen. Wer ist der Mann, der das Bild praktischer grüner Sicherheitspolitik prägen wird. (...). Mit Foto von Daniel Leupi. Dinu Gautier. WOZ. Donnerstag, 29.4.2010
08.03.2010 Zürich
Grüne
Personen
SP Zürich
Ruth Genner
Daniel Leupi
Stadtratswahlen
Rot-Grün baut Mehrheit aus. In der Stadt Zürich gewinnen die Grünen einen Sitz in der Regierung. Links-Grün baut damit die Vormacht aus. Im Parlament erobern die Grünliberalen 12 Sitze - vor allem auf Kosten der SP. Die Resultate der Stadtzürcher Wahlen dürften unter anderem die etwas in Misskredit geratene Zunft der Meinungsforscher freuen. Ergebnisse und Analyse einer Wahlumfrage des Instituts Isopublic wurden gestern an der Urne fast vollumfänglich bestätigt. Wie prognostiziert spielte die Allianz zwischen Sozialdemokraten und Grünen bei der Ausmarchugn um die Sitze im Stadtrat (Exekutive). Mit der Wahl eines zweiten Grünen verfügt Rot-Grün jetzt über eine noch deutlichere ;Mehrheit. Die FdP konnte ihren dritten Sitz nicht verteidigen und die SVP war vom Einzug in den Stadtrat einmal mehr meilenweit entfernt. (...). Mit Foto von Ruth Genner und Daniel Leupi. Andreas Minder. Bund. Miontag, 8.3.2010
08.03.2010 Zürich
1. Mai Zürich
Personen
SP Zürich
Daniel Leupi
Claudia Nielsen
André Odermatt
Stadtrat
Der 1. Mai findet ohne Esther Maurer statt. Die Tatsache, dass es zu keinem zweiten Wahlgang kommt, hat Auswirkungen auf die Amtsübergabe an die drei Neuen. Statt am 19. Mai kann der Stabwechsel bereits am 31. März stattfinden. Besonders pikant ist dies im Hinblick auf den 1. Mai und allfällige Ausschreitungen. Esther Maurer ist dann nämlich nicht mehr Polizeivorstehrin. Freut sie dies? "Nein, das gehörte zu meinem Job, dann wäre ich als Chefin wieder hingestanden". Nun müssen Claudia Nielsen (SP), André Odermatt (SP) oder gar Velofahrer Daniel Leupi (SP) ans Kommandopult. Tages-Anzeiger. Montag, 8.3.2010
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden