Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > GB Biel DV
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 5

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
19.06.1990 Biel
Gewerkschaftsbund Biel

GB Biel DV
Protokoll
Volltext
Protokoll der Delegiertenversammlung des Gewerkschaftsbundes der Stadt Biel, vom Dienstag, 19. Juni 1990,um 20.00 Uhr, im Saal 201, Volkshaus, Eingang Bahnhofstrasse 11, 2.Stock, 2500 Biel. Alfred Müller informiert, dass uns der schweizerische Gewerkschaftsbund beauftragt hat, dass vom 21. bis 23. September 1990 betreffend der AHV-Initiative Unterschriften gesammelt werden müssen. Der Gewerkschaftsbund wird voraussichtlich auf dem Zentralplatz einen Stand aufstellen und den angeschlossenen Sektionen mit einem Zirkular das Datum der Unterschriftensammlung bekanntgeben. Er hofft, dass die angeschlossenen Sektionen die nötigen Mitglieder zur Verfügung stellen werden, welche benötigt werden, um diese Unterschriften zu sammeln. Der SGB hat folgendes vorgesehen. Die angeschlossenen Sektionen sammeln Unterschriften in ihren Betrieben, der Gewerkschaftsbund auf der Strasse. (...).

Gewerkschaftsbund Biel. DV. Protokolle.
GB Biel DV > Gewerkschaftsbund Biel. DV. Protokoll 1990-06-19.
Ganzer Text
19.06.1989 Biel
Gewerkschaftsbund Biel

GB Biel DV
Protokoll
Volltext

Protokoll der Delegiertenversammlung des Gewerkschaftsbundes der Stadt Biel, vom Montag 19. Juni 1989 um 20.00 Uhr im Vereinssaal Kongresshaus Biel, Eingang Zentralstrasse. Der Präsident Werner Jost, begrüsst die Gäste wie die Delegierten zur heutigen Delegiertenversammlung. Ebenfalls gilt ein Gruss den ehemaligen Präsidenten Guido Nobel, Paul Maibach, Rudolf Münger, welche zu unserer heutigen DV eingeladen wurden. Er begrüsst ebenfalls Max Siegenthaler vom Gewerkschaftsbund des Berner Juras sowie Kollege Hansruedi Blatter vom Gewerkschaftsbund des Kantons Bern. Otto Messerli musste sich entschuldigen, da er verunfallte. Einen weiteren Gruss gilt Otto Arnold Gemeinderat und Hans Stöckli nichtständiger Gemeinderat. Er begrüsst ebenfalls Kollege Tobias Kästli, welcher uns einen Rückblick über die 100 Jahre Arbeiterbewegung in Biel gibt. Der Präsident begrüsst ebenfalls die Presse: Bieler Tagblatt, Berner Tagwacht und Biel-Bienne. (...).

Gewerkschaftsbund Biel. DV. Protokolle.

Gewerkschaftsbund Biel DV Protokoll 1989-06-19.pdf

21.06.1988 Biel
Gewerkschaftsbund Biel

GB Biel DV
Protokoll
Volltext
Protokoll der Delegiertenversammlung des Gewerkschaftsbundes der Stadt Biel, von Dienstag, 21. Juni 1988 um 20.00 Uhr, im Vereinssaal Kongresshaus Biel, Eingang Zentralstrasse rechts. Vorsitz: Werner Jost, GBH. Es wurde kein Tagespräsident gewählt. Übersetzung: Cyril Bauder, SEV/SBV. Protokoll: Alfred Müller, GB. Anwesend: Gemäss Präsenzheft 57 Kolleginnen und Kollegen, davon 51 Stimmberechtigte. Einladungen erhielten 146 Delegierte
Gewerkschaftsbund Biel, 1988-06-21.
GB Biel DV > Gewerkschaftsbund Biel DV Protokoll 1988-06-21.
Ganzer Text
06.06.1985 Biel
Gewerkschaftsbund Biel

GB Biel DV
Protokoll
Volltext

Protokoll der Delegiertenversammlung des Gewerkschaftsbundes der Stadt Biel vom Donnerstag, 6. Juni 1985, 20.00 Uhr, im Vereinssaal des Kongresshaus Biel, Eingang Zentralstrasse recht.
Vorsitz: Ernst Hof, Protokoll: Alfred Müller

Anwesend: Gemäss Präsenzheft 75 Kolleginnen und Kollegen. (...).

 

Gewerkschaftsbund Biel. Delegiertenversammlung. Protokoll. 1985-06-06.

 

Ganzer Text

06.06.1985 Biel
Gewerkschaftsbund Biel

GB Biel DV
Volltext
Protokoll der Delegiertenversammlung des Gewerkschaftsbundes der Stadt Biel vom Donnerstag, 6. Juni 1985, 20.00 Uhr, im Vereinssaal des Kongresshaus Biel, Eingang Zentralstrasse recht. Vorsitz Ernst Hof, Protokoll Alfred Müller. Anwesend: Gemäss Präsenzheft 75 Kolleginnen und Kollegen.
Gewerkschaftsbund Biel, 1985-06-06.
GB Biel DV > Gewerkschaftsbund Biel DV Protokoll 1985-06-06.
Ganzer Text
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden